Presse: "Tatort Stadion 2" klärt in Gelsenkirchen über Rassismus im Fußball auf

Montag, den 17. Januar 2011 um 14:47 Uhr Geschrieben von: Administrator

Quelle: Der Westen

Gelsenkirchen. Die Wanderausstellung "Tatort Stadion 2" ist zurzeit den Räumen der Jüdischen Gemeinde in Gelsenkirchen zu Gast. Auf 23 Ausstellungswänden wird über Rassismus und Diskriminierung im Fußball aufgeklärt - ein wieder wachsendes Problem.


„Ein Fußballstadion ist ein Mikrokosmos, der unsere Gesellschaft widerspiegelt.“ Judith Neuwald-Tasbach von der Jüdischen Gemeinde hat am Sonntag die Ausstellung „Tatort Stadion 2“ in der Synagoge eröffnet. Über Rassismus und Diskriminierung im Fußball, ein wieder wachsendes Problem, klärt die Ausstellung in den Räumen der Jüdischen Gemeinde an der Georgstraße auf. Gelsenkirchen ist die erste Ruhrgebietsstadt, die sie beheimatet.

Den ganzen Bericht gibt es hier.

Bookmark this page!
das-web.net del.icio.us Digg.com Facebook Google Myspace StumbleUpon Technorati Twitter

Drucken